Mein Schulbuch der Philosophie JEAN-JACQUES ROUSSEAU

Es ist ein großes und schönes Schauspiel, wenn man sieht, wie der Mensch durch seine eigenen Kräfte gewissermaßen aus dem Nichts hervortritt, wie er durch das Licht seiner Vernunft die Finsternisse, womit ihn die Natur umgeben, zerstreut, wie er sich über sich selbst erhebt, sich mit dem Geiste bis in die Himmels Gegenden schwingt, den ganzen Raum des Welt Kreises gleich der Sonne mit Riesenschritten durchläuft und was noch größer und schwerer ist, in sich zurückkehrt, um daselbst den Menschen kennenzulernen und seine Natur, seine Pflichten und seinen Endzweck zu untersuchen.

Was bedeuten jene Bildsäulen, jene Gemälde? Jene Gebäude?
O ihr Wahnsinnigen, was habt ihr getan? Ihr, die Beherrscher der Völker! Habt euch zu Sklaven jener liederlichen Menschen gemacht, die ihr besiegt hattet.
Sind Redner, die euch regieren. Habt ihr Griechenland und Asien bloß darum mit eurem Blute benetzt und Baumeister, Maler, Bildhauer und Possenreißer zu bereichern?

By Heinz Duthel

Download from Itunes

Author: Apotheker Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.