Mein Freund Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Dieses Rätsel sollte ihn während seines ganzen Lebens beschäftigen, und die Suche nach dessen Lösung war es auch, die ihn zum Philosophen werden ließ. Mit Hilfe der Philosophie wollte er in Begriffe fassen, was das Neue Testament in Bildern und Gleichnissen verkündet. Die Philosophie, so sagte er später einmal, zu einem Schüler.

Die Philosophie ist nichts anderes als die bewusst voller Religion. Beide suchen nur auf verschiedenem Wege dasselbe, nämlich Gott.

Auf dem Weg dorthin entstand eines der meistbeachteten Werke der Philosophiegeschichte. Hegel gilt als der Vollender des deutschen Idealismus, einer philosophischen Strömung des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts, deren gedankliche Höhenflüge viel diskutiert, viel kritisiert, aber noch mehr bewundert wurden und werden.

By Heinz Duthel

Download from Itunes

Kommentar verfassen