Mein Freund der Narzisst!

Dann ging es erst richtig los, dann fing diese Person wirklich an.

Hinter meinem Rücken Lügen über mich zu verbreiten, gegen mich vorzugehen. Und es wurde insgesamt wirklich sehr unschön und hat mir wahnsinnig viel Stress in dieser Zeit eingebracht. Ich habe es zum Glück geschafft, mich von der Person zu lösen, und hab heute überhaupt keinen Kontakt mehr mit ihr. Aber ich habe in diesem Prozess doch ganz schön viele Federn lassen müssen, und es war wirklich keine angenehme Erfahrung. Und nochmal Es war wirklich ein rein professionelles Verhältnis.

Ich hatte nicht engen Kontakt. Ich hatte also auch nicht viele Erwartungen an diese Person gestellt. Es ist natürlich etwas ganz anderes, wenn jetzt zum Beispiel der eigene Chef narzisstische Züge aufweist, weil den Chef man irgendwie jeden Tag sehen muss.

Fehlende Gleichberechtigung akzeptieren. Der Narzisst braucht es, sich auf Kosten anderer zu erhöhen, und deswegen wirst du in seinen Augen nie gleichberechtigt sein. Du wirst nie gut genug sein, du wirst nie an ihn herankommen. Das ist natürlich in der Partnerschaft gerade eine extrem belastende Situation.

By Heinz Duthel

Download from Itunes

Kommentar verfassen