Götz Werner – Eine Vision vom bedingungslosen Grundeinkommen (bGE)

Milliardär und Philosoph Prof. Götz Werner zum bedingungslosen Grundeinkommen. Der Chef der Drogeriemarkt-Kette “dm” mit über 2.000 Filialen; ein …

source

6 thoughts on “Götz Werner – Eine Vision vom bedingungslosen Grundeinkommen (bGE)

  1. Das BGE ist sozialistische Propaganda.

    Ich fand die Idee solange gut, bis ich mir ökonomisches Grundwissen angeeignet habe.

    Götz Werner: "Grundeinkommen heißt nicht, du brauchst nicht mehr zu arbeiten"

    Natürlich heißt es das. Es ist schließlich "bedingungslos".

    Wer glaubt, dass sich unter einem BGE noch Müllmänner finden, der nenne mir bitte seinen Namen. Ich lege dann eine Liste für bedingungslose Müllmänner an.

  2. Schon an der Mimik erkennt man, dass der Moderator voreingenommen ist. Von seinen Aussagen mal ganz abgesehen. Schade das der Fortschritt bzw der Versuch von etwas Neuem von solchen Menschen aufgehalten wird. Trotzdem, die Denkweise von Götz Werner gefällt mir. Bravo, dass sich auch ein Mensch, der keinerlei Existenzprobleme besitzt, mit diesen auseinandersetzt.

Kommentar verfassen