Duthel.info Erst Wrestling-Einlage, jetzt Rocky-Muskeln

Duthel.info Erst Wrestling-Einlage, jetzt Rocky-Muskeln

Wer Trumps Twitter-Account folgt, ist schon einiges gewohnt. Doch der aktuelle Tweet des US-Präsidenten dürfte auch hartgesonnene Follower überraschen. Zu sehen ist der stählerne Körper von Sylvester Stallone aus dem Film „Rocky III“ – mit Trumps Kopf. Im Boxer-Outfit und oberkörperfrei steht der Rocky-Balboa-Trump im Ring und blickt entschlossen in die Kamera.Unklar scheint auf den…

Duthel.info

Wer Trumps Twitter-Account folgt, ist schon einiges gewohnt. Doch der aktuelle Tweet des US-Präsidenten dürfte auch hartgesonnene Follower überraschen. Zu sehen ist der stählerne Körper von Sylvester Stallone aus dem Film „Rocky III“ – mit Trumps Kopf. Im Boxer-Outfit und oberkörperfrei steht der Rocky-Balboa-Trump im Ring und blickt entschlossen in die Kamera.

Unklar scheint auf den ersten Blick, was der Präsident mit dem Tweet ausdrücken will. Denn kommentiert hat der amerikanische Präsident das Foto nicht.

Donald Trump als muskelgestählter Rocky – mir kann keiner was!]

Die Fotomontage dürfte jedoch eher eine Anspielung auf „Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts“ sein, der an diesem Mittwoch vor exakt 34 Jahren in den US-amerikanischen Kinos anlief. Er zeichnet den Kalten Krieg schablonenhaft als episches Duell zwischen dem amerikanischen Helden und seinem sowjetischen Kontrahenten Ivan Drago nach, der wie eine kühle Maschine daherkommt: Gut gegen Böse, Rocky gegen Drago – Trump gegen Putin?

Aus der Community

Ich wundere mich, dass Trump eine ganz passable Fotomontage hergenommen hat und nicht – wie üblich – bei einem echten Foto mit schwarzem Filzstift die Konturen optimiert hat.

…schreibt NutzerIn BundE

Viele Twitter-Nutzer machen sich einen Spaß aus dem Foto und posten Bilder von Trump, die wenig mit der Fotomontage gemein haben. So ist etwa mit dem Vermerk „Realität“ der Präsident im weißen Polo und mit Bauchansatz beim Golfspielen zu sehen.

der meistgelikte, den Trump in seiner Twitterkarriere abgesetzt hat. An zweiter Stelle folgt sein Tweet mit einem Video, das Trump zeigt, wie er einen Mann, der ein Logo des TV-Senders CNN als Kopf hat, niederringt und schlägt.

Der CNN-Tweet hat bisher 532.000 Likes bekommen. Der Tweet mit den drittmeisten Likes ist die Nachricht vom 8. November 2016, dass Trump die Präsidentschaftswahl gewonnen hat. Er zählt 521.000 Likes.

Weiter

Kommentar verfassen