Die Lügenmedien werden endlich durch die U.S Wahl gestürzt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Anwältin Sydney Powell Klagt Dominion “Software Smartmatic” Wahlsystem. Dieses wurde entwickelt um Wahlen zu manipulieren. – Auf der ganzen Welt!

source

39 thoughts on “Die Lügenmedien werden endlich durch die U.S Wahl gestürzt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

  1. Leute die das Wort Lügenmedien verwenden befinden sich allen Anschein nach selbst in einem geschlossenen Informationssystem in dem selektiv danach gefiltert wird was die eigenen Thesen unterstützt – Eine spannende Geschichte mit Schurken, übernatürlichen Wesen, Geheimbünde und von Gott gesandten Helden. Man selbst ist in der ganzen Sache einer oder eine der wenigen Auserwählten die über das Geheimnis Bescheid wissen und betrachtet in vollem Mitleid die anderen in Ihrer Unwissenheit.

  2. Euren Kanal Namen könnt ich mir auch zu schreiben allerdings bin ich nicht wirklich Youtuber,ich sammel hier nur Sachen und Leute die ich auch verbreite hab 2012 angefangen in Facebook ein globales Netzwerk für Aktivisten auf zu bauen.FB versuchten schon oft mich zu sabotieren ,bis jetzt sind se mich nicht los und hab je 30+Gruppen und Seiten mit bei vielen 1000de abonenten.werd mir gleich erst eure Infos genauer ansehen.ich teile auch meine reichweite mit Leuten die Zensur Probleme haben und anderen die sinnvolle Sachen verbreiten möchten.Ich bin Alexander Münch ,würd mich auf cooperation freuen www Facebook com/flummy1979 <–punkte fehlen da YouTube öfters Sachen mit links in Spam leitet

  3. Schaut euch mal das neue Patent von Billi the killer an, es hat die Nummer 060606. Das 2. Patent nennt er Luziferase. Es ist soooo unglaublich schlimm.
    Wünsche euch allen das Beste und übersteht dieses Fiasko, haltet durch.

  4. Trump finanziert mit Millarden von Steuergeldern die Pharmaindustrie und versucht in Windeseile unter Verwendung aller Sonderregelungen einen Impfstoff unter die Leute zu bringen. Warum macht er das? Was ist sein Plan?

  5. Und wieso ist dann Nicht Hillary clinton das letzte Mal präsidentin geworden…wens sies doch manipulieren konnten…dort wurde Trump präsdident ohne weiteres….mmmh seltsam schon mal darüber nachgedacht…Veliecht bedienens Sie wieder beide Seiten…ein riesen Theater das ganze…um zu täuschen…??????

  6. Nee, nee, jetzt faengt es an, interessant zu werden! Natuerlich haben sie betrogen, Demokraten haben nichts anderes gemacht in den letzten Jahren. "I will realease the Kraken" sagte Sidney Powell vor ein paar Tagen. Es ist am passieren…wartet ab!

  7. Guten Morgen, liebe Freunde!
    Ich habe den Eindruck, das mutigste, was man in unserer dzt. Epoche tun kann, ist die Wahrheit auszusprechen / zu schreiben. Und wenn ich hier 'Wahrheit' sage, so meine ich nichts Ideologisches. Spürt ihr das Fraiming? Auch dieses Wort wurde bereits 'besetzt'. Mit psychologischen Sprüchen wie: 'Es gibt keine Wahrheit' oder etwas (scheinbar!) 'differenzierer' wie: 'Jeder hat seine eigene Sichtweise und das ist ok!' Hier werden Äpfel mit Birnen vermischt und systematisch unsere MENSCHLICHEN und christlichen WERTE untergraben.
    Die, die mich etwas näher kennen, wissen vielleicht, dass ich seit Jahr und Tag (er)forsche, (er)forsche, (er)forsche: die menschliche Psyche sowie die Systeme, in denen wir uns bewegen.
    Heute möchte ich euch auf etwas aufmerksam machen, das sich 'MK-Ultra' nennt. Ich bin schon vor einiger Zeit zu der Erkenntnis gekommen, dass dies genau das ist, was derzeit über die Medien geschieht und das ist keineswegs übertrieben.
    Heute Morgen stieß ich auf ein Video von David Icke, in dem er genau das bestätigt u. ganz wunderbar erklärt. Link sieh oben / unten!
    Ich lege euch dieses ans Herz, weil es wirklich das Potenzial hat, aufzuklären und wenn ihr MICH fragt, so ist jedes Wort, das er sagt, wahr.
    Das Video wird vermutlich nicht lange online sein! Ihr weißt warum.

  8. Ich habe ein interessantes Zitat aus „Gespräche mit Gott“ von Neal Donald Walsch gefunden, an den die Frage gestellt wurde „Wie es mit Deutschland weitergeht“..Hier mal die Antwort:

    „Euer Schicksal ist speziell, denn es gibt kaum ein Land, dem jemals so übel mitgespielt wurde. Ihr habt alle Formen des Missbrauchs erlebt. Euch wurde die Würde und die Ehre genommen. Ihr wurdet belogen und betrogen.

    Aus diesen Tiefen beginnt ihr euch zu erheben, jedoch ohne Hass, sondern aus der Mitte eures Herzens. Ihr wisst um die alchemistische Umwandlung von Schmerz in die Liebe. Genau das wird eure Triebfeder sein, die dann alle Menschen anstecken wird. Vertraut eurer Liebe und stimmt den großen Gesang der Freiheit an!“

    ….Aktueller denn je…..

  9. °° VERTRAUE DEM PLAN
    18.11.2Q2Q … Sehr viele CHEMTRAILS .. in Form eines großen .. Q .. über Deutschland am Himmel. ….
    TRUST THE PLAN !

    • .. Q .. am 18.11.2Q2Q
    Eine fliegerische Leistung am
    Himmel, bei Ludwigsburg.
    Ein CHEMTRAIL in Form eines TV-Bildschirm … darin, unten rechts , ein … Q .. Könnte bedeuten
    : ACHTET AUF DAS FRENSEHEN ( die Nachrichten ? ) oder : Trust the Plan

  10. Definitiv: Wir leben in biblischen Zeiten. Doch das mit dem 3'ten Tempel seh ich anders, denn der ist nach dem Zeugnis des NTs (Joh 2,19-22; Joh 14,23; 1.Kor 6,19f; Kol 1,27) bereits vor nahezu 2.000 Jahren gebaut worden, was ich durchs tagtägliche Erleben nur bestätigen kann: Der dritte Tempel ist der Leib Christi. Damit sind die entsprechenden endzeitlichen Textstellen mit Tempelbezug (Mt 24,15; Mk 13,14; 2.Thes 2,4; Offb 11,1f) geistig zu deuten. Einen dritten von Menschenhand aus Stein errichteten jüdischen Tempel wird es in Jerusalem also nicht geben.

    Dies geht auch aus einer anderen Überlegung hervor: Die üblichen Tempel-Erwartungen verkünden, daß mit der Einweihung des 2. Tempels die 7 Jahre Endzeit begännen. Demnach könnte man ab dem Zeitpunkt die Uhr stellen und exakt auf Tag und Stunde ermitteln, wann der Tag X ist. Das aber widerspräche die Vorhersage unseres HERRN und Heilands Christus Jesus (Mk 13,32). Weiterhin kämen dann auch sehr viele Menschen auf die Idee, daß der HERR bald wiederkommen werde, was aber eindeutig den biblischen Vorhersagen (bspw. Dan 2,34; Mt 24,43; Lk 17,26-30; 1.Thes 5,2; 2.Pet 3,10; Offb 3,3; Offb 16,15) widerspräche.

    Dennoch wird gerade in Jerusalem der dritte Tempel gebaut und zwar durch den heiligen Geist und nicht mittels Menschenhand. Denn seit 2001 bekehren sich immer mehr Juden zu Jeshua haNozri und bekennen IHN als ihren Messias. Diese geistige Deutung wird sogar materiell bestätigt. Denn seit einiger Zeit gibt es beim Toten Meer Süßwasser mit Fischen https://www.youtube.com/results?search_query=fresh+water+dead+sea+fish ganz so, wie s Hes im Kapitel 47 seiner Tempelvision vorher gesagt hat.

    Beim Studium der Schrift ist mir aufgefallen, daß das neue Testament VIER verschiedene Endzeiten kennt und darüber Vorhersagen macht:
    1. Der große jüdische Aufstand gegen Rom (66-73 AD)
    2. Die Zeit vor der Wiederkunft Jesu (Gegenwart)
    3. Die Zeit des Antichristen am Ende des Milleniums
    4. Ende der materiellen Erde

    Doch es findet keine saubere Trennung statt. Deswegen wäre es eine Torheit aus all den endzeitlichen Angaben der Schrift heraus ein komplettes Endzeitszenario zu entwickeln und darauf zu bauen, daß sich der Allmächtige dann auch an dieses menschlich konstruierte Szenario halten werde. Dies ist schon einmal gründlich schief gegangen. Denn aufgrund von Dan 9,24ff war den Juden der Zeitenwende schon Jahrhunderte im Voraus bekannt, wann denn nun der Messias kommen werde. Darum entwickelten sie aus den ganzen messianischen Vorhersagen des TeNaChs (unserem AT) ein einheitliches Szenario, wo sie festlegten, an Hand welcher Wunder der Messias zu erkennen sei, was er tun und sagen werde und was das Ergebnis seines Wirkens sein werde. Nun, als Jesus Christus seine drei Lehrjahre zu genau dieser festgelegten Zeit antrat, als er seinen Anspruch durch entsprechende Wunder untermauerte, erkannten sie ihn nicht nur nicht, sondern sie lehnten ihn vielmehr ab. Schlimmer noch: Sie ließen ihn in der Dunkelheit verhaften und verurteilten ihn in einem Nacht- und Nebel-Prozeß in aller Eile zum Tode.

    Wenn das schon bei Seinem ersten Kommen der Fall war, wenn die Schrift sagt, daß Viele durch den dunklen und schrecklichen Tag des HERRN (Amos 5,18-20) zu Tode kommen werden (Mt 24,38f), dann ist davon auszugehen, daß auch die vielen in der Kirche gelehrten Endzeitszenarien mit der Wirklichkeit Seines zweiten Kommens wenig zu tun haben werden.

  11. Allein wenn man die unter den Tisch gekehrten Selbstmordraten auf Grund wirtschaftlich-existenzieller Aussichtslosigkeit in den Fokus rückt, sollte jedem mit Vernunft ausgestatteten Lebewesen auffallen, dass wir von der Politik und der öffentlichen Berichterstattung in ein großes Kino begleitet wurden, wo uns non-stopp ein Film mit dem Titel "Corona-Emergency Room" in allen Variationen serviert wird. (Anm. Und jeder, der darauf hinweisen möchte, dass es auch noch ein Leben außerhalb des Kinos gibt, wird mit Schimpf und Schande aus dem Theater entfernt.)
    Man nennt dies in der Fachsprache ein "politisches Wahrnehmunsmonopol", das von einem altbewährten Strukturpaket "Idee+Feindbild" begleitet wird. Es ist (beabsichtigt oder nur fahrlässig) auf jeden Fall jenes psychologische Vorgehen, das wir schon sattsam aus der Geschichte kennen und das uns schon damals in den Ruin trieb.

Kommentar verfassen