Das Netto Grundeinkommen als Soforthilfe in der Krise – Prof. Bernhard Neumärker

Prof. Bernhard Neumärker vom Götz-Werner Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Ordnungstheorie der Universität Freiburg spricht über sein Modell des Netto …

source

2 thoughts on “Das Netto Grundeinkommen als Soforthilfe in der Krise – Prof. Bernhard Neumärker

  1. Sorry, aber das mit dem Netto Grundeinkommen ist mir – und vielleicht auch anderen – zu komplex..

    Mein bevorzugtes Modell:
    – BGE für alle ab 18 in Höhe von 1200€
    – Kinder/Jugendliche bis 12 1/3 GE, also 400€
    – zwischen 12 und 18 1/2 GE, also 600€

    Finanziert über…
    – Finanztransaktionssteuer/Micro-Steuer von 1%
    – Steuerreform in Richtung Flat Tax von 50%

    Um drohenden Anstieg der Arbeitslosigkeit zu reduzieren eine Reduktion der wöchentlichen Arbeitszeit.

    Ein Teil der Sozialleistungen, die oft verwaltungsintensiv sind ersatzlos abschaffen, wie Kindergeld, Karenzgeld, Stipendien, Zuschüsse zum Wohnen, Heizung etc…
    Hilfen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder erhöhtem Pflegebedarf muss es natürlich weiterhin geben.

    Zu Pensionen:
    Durch BGE gibt's einerseits eine Mindestpension
    Zusätzlich kann Pension durch Erwerbsarbeit aufgestockt werden (bis zu einer gewissen Obergrenze)

Kommentar verfassen