3 Studien zum Grundeinkommen – jetzt ist nur der Anfang

Ein Bedingungsloses Grundeinkommen für alle ist nur dann machbar, wenn es… · individuell und kollektiv positive Wirkungen entfaltet, · finanzierbar ist, · den …

source

6 thoughts on “3 Studien zum Grundeinkommen – jetzt ist nur der Anfang

  1. Ein bGE ist IMMER machbar, GE ist GG-Gebot und damit unabhängig von positiven Wirkungen !
    Es ist auch immer finanzierbar, bGE = Steuersatz * Prokopfeinkommen = Steuersatz * Volkseinkommen / Einwohner !
    Der Steuersatz ist die Stellschraube zwischen bGE und Arbeitsanreiz. Soziale Marktwirtschaft bedeutet Steuersatz 50 % = Einkommensteuer + AG-Sozialbeiträge !
    Für diese 3 Binsenweisheiten braucht man KEINE Pilotprojekte, sondern nur intelligente Volkswirtschaftler.

  2. Ich würde gerne wissen, was eine Erwerbsunfähige Person dann alles vom Grundeinkommen zahlen muss. Wie ist das zum Beispiel mit den Versicherungen?
    Laut meiner Berechnungen braucht man mindestens 1300€ zum Leben, wenn man Versicherungsbeiträge mitberechnet!

  3. 🚸 habt ihr schon mal mit Kindern geredet die nicht einmal eine Couch in ihrer Wohnung haben?
    ➡️ Extrem wichtig und vielleicht können die Studien abgekürzt werden, da es in sozialen Brennpunkten eine gewollte Verwahrlosung gibt die sich kaum jemand vorstellen kann!

    🕺Grüße aus Berlin Hellersdorf | (35 Jahre alt 34 Jahre Wohnort)

    #BockUffnBlog

  4. Reichen 120 Personen als Studienonhalt um wirklich sicher sagen zu können, dass es für die ganze Welt funktioniert? 😀
    Ich wünsche es mir… und dass dieses langjährig geplante Pilotprojekt ein Erfolg wird! 🙂

Kommentar verfassen