2 Jahre Mein Grundeinkommen – Micha zieht ein Resümee

Zwei Jahre ist es her, dass Micha auf den Crowdfunding-Startknopf von Mein Grundeinkommen gedrückt hat. Damals saß er noch allein auf seinem Hausboot …

source

3 thoughts on “2 Jahre Mein Grundeinkommen – Micha zieht ein Resümee

  1. Bedingungsloses Geld und Macht ansammeln macht nicht glücklicher. Für andere Menschen da zu sein sorgt zumindest für vermehrte Dopaminausschüttung und ist viel weniger anstrengend und schlechtes Gewissen machend. Dank des Internets ist es nicht mehr so schlimm, dass positive gesellschaftliche Entwicklungen von Kommerzmedien totgeschwiegen werden oder wenn doch veröffentlicht, dann um sie zu diffamieren. Ich gratuliere Micha und allen Crowdhörnchen, freue mich, dass ich mitmachen kann, dem Artikel 1 des Grundgesetzes mehr Leben einzuhauchen. staunberater.de/?kollektive_Intelligenz___bedingungsloses_Grundeinkommen

  2. Wärt Ihr Bereit auch mal eine Ziehung ausserhalb von Berlin stattfinden zu lassen?
    In Bremen gibt es jedes Jahr im Juli die http://www.breminale.de/.
    Wäre Cool wenn in 2017 auf einen der Bühnen am letzten Tag die Ziehung abhaltet.
    Da seit 2015 das gesamte Festival mit Freifunk versorgt wird könnte es auch einige neue Teilnehmer geben.

Kommentar verfassen